Meersburg

Am Siebenten des Monats Oktober war großer Markttag in Meersburg. Allerlei Gestalten fand man da am Platz und in den Gassen.

Es ward getrunken und gegessen, ganz narrisch waren die Leut nach Baumstriezel, man musste lange warten, um auch einen zu bekommen.

Auf der Schlossterrasse verlustierte man sich im Tanz …

… was manch einen nicht weiter rührte:

Gegen Abend zeigten sich noch die Berge auf der anderen Seeseite im letzten Licht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.