Hamburger Novembertag

Hamburg. Ein bisschen Shopping, ein bisschen Sightseeing. Blöd, dass es über die  Mittagszeit geregnet hat. Die Weihnachtsbasare der skandinavischen Seemannskirchen waren wieder sehr gut besucht. Aber überhaupt waren trotz des Novemberwetters viele Menschen unterwegs. Eben Großstadt.


Baustelle (letztes Jahr um diese Zeit auch schon, oder?)

Ein Hauch von Sonne

Der Weihnachtsmarkt wird schon allerorts kräftig aufgebaut, aber noch leuchtet nichts

Besser man trinkt seinen Kaffee drinnen
–oOo–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.